Die richtige Lösung für jedes Problem

Nicht jede Trockenlegungs-Methode kann bei allen Arten von Kellerfeuchte oder nassen Wänden angewendet werden. Die nachfolgende Tabelle zeigt die passenden Lösungen je nach diagnostizierter Ursache für Feuchtigkeitseintritt:

Ursache für den Feuchtigkeitseintritt

Passende Lösung zur Behebung des Problems

aufsteigende Bodenfeuchtigkeit (Grundwasser)

Horizontalsperre mit aktiver elektroosmotischer Mauertrockenlegung zuverlässig und mit Garantie ausgeführt von Blatt Trocknungstechnik

seitlich eindringendes Wasser (Sickerwasser)

Horizontalsperre mit aktiver elektroosmotischer Mauertrockenlegung teilweise möglich

Kondensationsfeuchte

Kann durch gezielte Lüftungstechnik ohne Aufwand behoben werden

Mit Hilfe von Blatt Trocknungsgeräten können größere Mengen Feuchtigkeit aus der Raumluft entzogen werden

Erinnerung an Ihre Email-Adresse senden

Gerne senden wir Ihnen eine eMail mit einem Link zu dieser Seite. Dann können Sie auch später in Ruhe zurückkehren und weiterlesen.